Übungs-Halbtage

am 11.6. (online) und am 18.6. (präsent)

 

Hier findest Du alle Infos zu den beiden Präsenz-Übungshalbtagen am 18.6. in Neukölln und zum Online-Übungshalbtag am 11.6. Das Angebot richtet sich an alle, die mal einen MBSR- oder MBCT-Kurs bei mir oder Amrei gemacht haben oder gerade machen.

 

2 x Präsenz-Übungshalbtag am 18.6.:

Zeit: morgens von 9-13 Uhr oder nachmittags von 14-18 Uhr. Bitte komme etwas vor 9 bzw. 14 Uhr, es geht pünktlich los.

Corona-Setting: Bitte komme nur, wenn Du gesund bist bzw. ohne Symptome, die zu Corona pasen könnten. Bitte teste Dich selbst oder lasse Dich in einem Testzentrum testen (Du brauchst den Negativtest nicht mitzubringen, wir vertrauen uns gegenseitig). Auf dem Platz üben wir ohne Maske. Bei der Gehmeditation üben wir mit Maske.

 

Anmeldung: Da es nur begrenzte Plätze gibt, melde Dich bitte verbindlich an, wenn Du kommen möchtest, und sage mir, ob Du morgens oder nachmittags kommen möchtest. Wenn Du einen Ü-tag schonmal gemacht hast, würde ich mich über einen freiwilligen Beitrag nach eigenem Ermessen freuen.

Ort: Gemeindesaal Philipp-Melanchthon-Gemeinde, Eingang Hertastraße 11, Berlin-Neukölln, U+S Bhf Hermannstraße.

Ansonsten: Bitte bring alles mit, was Du brauchst: evtl. warme Socken, Dein Sitzkissen oder Hocker (Stühle sind vorhanden) und eine Matte für Yoga und Bodyscan. Und etwas zu trinken und evtl. einen Snack.

 

Online-Übungshalbtag am 11.6.:

Anmeldung ist nicht nötig.

Zeit: morgens von 9-13 Uhr. Wenn Du einen Ü-tag schonmal gemacht hast, würde ich mich über einen freiwilligen Beitrag nach eigenem Ermessen freuen. Falls Du mir etwas überweisen möchtest, hier meine Kontoverbindung: GLS-Bank, IBAN DE45430609678003240700. Auf diesem Wege schonmal herzlichen Dank dafür!!

Es geht pünktlich los, daher wäre es toll, wenn Du kurz vor dem Beginn ins Zoom-Meeting gehen könntest. Du kannst auch jetzt schonmal ausprobieren, ob alles klappt, das Meeting ist schon freigeschaltet. Hier der Zugangslink oder der gleiche hier zum kopieren:
https://us02web.zoom.us/j/85356903787?pwd=MHJnbVFrT3R2d1ZKOGtjcTFHaGZldz09

Meeting-ID: 853 5690 3787
Kenncode: 825818

 

 

Zum Online-Format: Versuche, diese 4 Stunden als Geschenk für Dich selbst zu betrachten. Es wäre natürlich toll, wenn Du in Deinem Raum einigermaßen ungestört sein könntest, das ist aber im persönlichen Kontext oft gar nicht möglich (Kinder / Mitbewohner:innen / Katzen etc..) Falls Du Dich zwischendurch z.B. um ein Kind kümmern musst, ist das gar kein Problem, baue das Ganze einfach in Deine Praxis ein und nimm es als Achtsamkeitsübung! Du störst ja niemanden, das Mikro ist aus und niemand hört etwas. Dann spielst Du eben achtsam mit Deinem Kind :-) Was Du aber nicht machen solltest, ist, Dein Handy zu benutzen, es sei denn, Du bist mit dem Handy im Zoom. Ansonsten vergrabe es im Blumentopf für 4 Stunden :-) Also: am Besten nichts lesen oder schreiben (auch nicht mitschreiben oder Notizen machen) in den paar Stunden. Lass Dich einfach mal auf die Übungen ein, was nichts anderes heißt, als Dich auf Dich selbst einzulassen! Egal was passiert, es ist alles Praxis.

 

Dann -- bis dann, ich freue mich auf Dich und Euch :-)

herzliche Grüße

Lothar